Select Page

Mobiltelefone entwickeln sich und verbessern sich von Jahr zu Jahr, aber wenn Sie mit dem bestimmten Modell zufrieden sind, das Sie haben, dann könnte ein SIM-Plan das Richtige für Sie sein. Wenn Sie Ihr Telefon bei einem anderen Anbieter gekauft und verwendet haben, müssen Sie es entsperrt bekommen, damit es mit O2 verwendet werden kann. Dies ist keine besonders riskante Aufgabe, obwohl es den Garantiegeber des Telefons ungültig machen könnte. Wir sind hier nicht rutschig: Die Antwort hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Wenn Sie das Ende eines Vertrags erreichen und Ihr Telefon nicht ändern möchten, dann ja, ein SIM-Angebot nur von O2 könnte Ihnen ein Vermögen im Vergleich zu einem neuen Vertrag mit einem neuen Telefon sparen. O2 ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten für das Tethering auf allen SIM-Only-Verträgen zu verwenden. Es gibt keine Gebühren und keine Obergrenzen – außer Ihrer Standard-Datenmenge. Wenn Sie einen SIM-Plan wählen, sparen Sie auch Geld und geben sich selbst mehr Flexibilität, als Sie bei einem Mobilteilvertrag finden würden, da Sie nur für ein oder zwölf Monate verpflichtet sind. O2 es Sortiment von SIM nur Angebote sind als die “Einfachheit” Tarife bekannt.

Der Hauptvorteil eines SIM-Deals ist, dass es viel billiger ist, als sich für einen Vertrag zu entscheiden, der mit dem Preis eines angeschlossenen Mobilteils kommt. O2 hat eine große Auswahl an Verträgen, mit einer Vielzahl von Minuten- und Datenzulagen, so dass Sie in der Lage sein sollten, einen zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht. Sie kommen auch mit einer breiten Palette von Preisen, so dass Sie in der Lage sein sollten, eine erhebliche Ersparnis zu machen, wenn Sie suchen, um Ihre Rechnungen zu reduzieren. Es ist auch erwähnenswert, dass alle O2 SIMs mit unbegrenzten Texten kommen, so ist es ideal für diejenigen, die gerne weg zu ihren Freunden per Text zu plaudern. Unbegrenzt verfügbar auf Custom Plan auf ausgewählten Handys und ausgewählten SIM Only Tarifen. Es gilt die Fair-Use-Richtlinie, nur für den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch. Wenn Sie regelmäßig 650 GB Daten pro Monat oder Tether 12 oder mehr Geräte verwenden, können wir dies als nicht zulässig betrachten und haben das Recht, Sie zu einem geeigneteren Plan zu bewegen. EU-Roaming auf 20 GB pro Monat begrenzt, danach mit 0,4 Pence pro MB berechnet. Ausführliche Bedingungen finden Sie in o2.co.uk/terms.

Um alle SIM-Only-Angebote von O2 jetzt zu sehen, werfen Sie einen Blick auf unser Vergleichstool hier: Datenzulage – Wie viel nutzen Sie 4G mobiles Internet? Wenn Du dein Telefon nur zum Scrollen durch Facebook, zum Surfen im Internet und zur Verwendung von WhatsApp verwendest, geht es dir mit einer kleinen Zulage gut. Auf der anderen Seite, hungrige Benutzer, die unterwegs streamen, ihr Telefon für die Arbeit verwenden oder große Dateien herunterladen können 10 GB oder so pro Monat wollen. Die meisten von uns finden jedoch eine Datenmenge zwischen 2-5GB passt perfekt zu uns. Glücklich mit Ihrem Telefon? Sparen Sie Geld mit einem Pay Monthly Sim. Sie können Ihre Nummer sogar behalten, wenn Sie aus einem anderen Netzwerk beigetreten sind. Und Sie können einen 30-Tage-, 12-Monats- oder 18-Monats-Vertrag wählen. Besuchen Sie die offizielle Website von O2, um weitere Angebote und Angebote zu sehen. Dies ist die teuerste SIM nur Angebot von O2, und Sie erhalten eine gute Menge an Knall für Ihren Bock. Neben unbegrenzten Anrufen und Texten erhalten Sie eine 25GB-Datenmenge, die für die meisten Internetnutzer ausreichen sollte. O2 ermöglicht auch das Tethering in seinem Netzwerk, das Daten schneller säen kann, aber großartig ist, wenn Sie es nur in kurzen Bursts benötigen.